Ich habe einen vollständigen Satz von Ersatzpatronen installiert, diese sind jedoch laut Statusanzeige alle leer.

Es ist möglich, dass der Chip an einer der Patronen die elektrischen Kontakte nicht oder kaum berührt.

Die Patronenhalterung muss in die Austauschposition gebracht werden. Drücken Sie dazu die Taste „Ink/OK“ (Tinte/OK) auf dem Drucker und befolgen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung im Wartungsmenü Ihres Druckers.

Heben Sie die Klappe über den Patronen hoch und schieben Sie die Patrone mit den Händen fest in die Position. Falls dies nicht gelingt, heben Sie die Patrone vorsichtig an. Setzen Sie anschließend die Patrone fest ein, um sicherzustellen, dass der Chip die Verbindungskontakte im Drucker richtig berührt.